BewaffneterNahkampf

Bewaffneter Nahkampf


Unter bewaffneten Nahkampf versteht man jede Form des Kampfes, bei dem eine wie auch immer geartete Waffe benutzt wird. Die Benutzung von Wolfsklauen gilt explizit als Waffenloser Nahkampf. Der Schadenswert des bewaffneten Nahkampfes entspricht dem Kraftakt (halbe Körperkraft plus Stärke normal gerundet) mit einem Bonus je nach Waffe.
Kraftakt / SchadenGewichtSpringen (Höhe)
120 kg1 m
250 kg2 m
3150 kg4 m
4300 kg6 m
5600 kg9 m
61.000 kg12 m
72.000 kg15 m
84.000 kg18 m
Schaden und körperliche Leistungen durch Kraftakt

Darauf wird dann der Modifikator nach dieser Tabelle addiert. Abweichungen davon können im Einzelfall mit der Spielleitung besprochen werden (verrosteter Zweihänder macht einen Punkt weniger Schaden, persönliche Anfertigung macht einen Punkt mehr u.ä.).

WaffenartModifikator
Dolch / Pflock+1
Einhändige Waffe (Schwert, Knüppel)+2
Zweihändig Waffe (Zweihänder, Baseballschläger, Stab)+3
Zusätzlich scharfe Waffen erhalten noch+1

 

Kategorien: Kampfwert
There are no comments on this page.