BritJaeger

Revision [258]

This is an old revision of BritJaeger made by Julia Schlingelhoff on 2006-06-30 13:44:31.

 

Brit Jaeger wurde durch Zufall in der gleichen Zuflucht entdeckt, in der der Sabbat Vlad von Stolzenfels gefangen hielt. Die Sympathie, die der Fürst Berlins für die verschlossene Neonatin hegte, hatte aber garantiert nichts mit den Transfusionsschläuchen zu tun... Brit genoß hohes Ansehen bei den Ahnen des Potsdamer Zirkels und verlor, als diese von den Gangrel vernichtet wurden, sehr viel ihres gesellschaftlichen Schutzes.
Vor der Schlacht gegen "Mondkind" nahm sie, scheinbar aus heiterem Himmel, den Namen Malgorzata an, der bei den O'Donnells für viel Heiterkeit sorgte. Während der Präsidentschaft des Brujah-Ancilla Max Dortu schleuste sich Brit auf dessen Anordnungen in den Sabbat ein.
Es gilt als gesichert, daß Brit alias Malgorzata unbemerkt verraten und vernichtet wurde und die, die danach als Malgorzata auftrat, ein Tszimisce-Double war. Dieses Double, Aniella, wurde von William Allister Thorne entlarvt und von diesem und Aristide Gillette im Goethepark vernichtet.
There are no comments on this page.