GiO20030913

13.09.2003: Geschichten der Gangrel


Intime ist die Location ein besetztes Haus in Kreuzberg. Gespielt wird im gesamten Tacheles, das heißt sowohl der Hinterhof, als auch das Gebäude selbst. Schön wäre es, wenn sich alle am Anfang im Hof treffen würden, sofern es nicht aus allen Kübeln regnet ...

Die Nächte werden länger und der Sommer ist vergangen. Zeit dem Jahr mit einem kleinen Geschenk zu huldigen. Zeit mit dem Geschichtenerzählen zu beginnen.

Wir, Clan Gangrel, als die Hüter der Geschichten aller Clans möchten sie deshalb zu einem Treffen einladen. Bringen sie ein kleines Geschenk mit, eine Geschichte oder einen Brocken Wahrheit und der Clan Gangrel wird daraus eine größere Geschichte flechten, die uns allen vielleicht Hinweise geben wird, auf das was geschieht. Den nichts was geschieht ist nicht schon einmal geschehen.

Wir laden die Domaine ein zu einem Treffen, das nicht konstruktiv sein will und ohne Zwang verlaufen soll.

Wir wollen einen entspannten Abend verbringen, voller neuer Geheimnisse und Geschichten um uns für den kommenden Winter und für die kommende Schlacht zu kräftigen. Denn das eine Schlacht kommt ist sicher, so sicher wie der nächste Sonnenaufgang.

Ruhige Nächte

Fray und William

 

Kategorien: Sessionankündigung
There are no comments on this page.