GiO20031122

22.11.2003: Erbe Thors


Eine verwirrende Prophezeiung erreicht die Artgenossen Berlins und Potsdams:

Geschätze schlafende Halbgötter,

nun ist die Zeit angebrochen, wo der Erbe Thors seinen Hammer hochhalten wir und seine Rückkehr im Namen der Vorväter verkünden wird. Und er wird das Reich der Väter wiederbegründen.
Dies in der Nacht zur Wende nach dem Sonnentage. Folgt und huldigt Ihm auf seinen Wegen !
Wehe denen die an seiner Macht Zweifeln werden, er wird sie in die Knie zwingen und seinen Fuß über sie Stellen als Zeichen, dass sie schwach sind!
Wisset, dass dieses gesehene wurde!

Leif Dankward,
Teil des zerbrochenden Spiegels,
Erbe des Loki


Ob diese Prophezeiung etwas mit der Einladung der Gangrel zu tun hat, die nachts darauf die Runde macht?

Werte Bewohner der Domäne Berlin!

Erneut freut sich Clan Gangrel, Ihnen eine Einladung präsentieren zu dürfen.
Wir stehen auch diesmal zur politischen Diskussion zur Verfügung.
Wer diese Möglichkeit nutzen möchte, finde sich am Samstag um 21.30 Uhr im Cafe Atlantis ein.

Samuel Fitzpatrick


Doch noch zwei Nächte vor der Einladung kommt die nächste Prophezeiung und spätestens sollte auch dem Einfältigsten ein schlechtes Gefühl befallen:

Halbgötter im Schatten!

Ich sehe große Veränderung kommen. Der Schleier in der Nacht wird aufziehen und Klarheit wird gebracht werden.
Die Kerze der Macht wird in Berlin angezündet werden.
Es wird in der Nacht des Samstages sich erreignen werden.
Wer nach Antworten sucht, sollte die Nacht dazu nutzen!

Leif Dankward,
Teil des zerbrochenen Spiegels,
Erbe Lokis

 

Kategorien: Sessionankündigung
There are no comments on this page.