GiO20040228

28.02.2004: Und wieder ist Stunde Null ...


Verehrte Blutsverwandte Berlins,

unter der Schirmherrschaft S.E. des Großarchonten zu Deutschland, Friedrich Lothar von Habsburg, Ahnherr des Clans Ventrue, laden die Herren der Domänen Berlin und Potsdam, sowie der Hohe Senat der Camarilla zum Land Brandenburg alle Bewohner derer Hoheitsgebiete zur feierlichen Verkündigung des Friedensvertrages zwischen der Camarilla und den Freien Gangrel, der Herrschaftsfolge der Städte und der neuen Gesetzgebung, die fortan das Leben regulieren wird.

Aus Gründen der Sicherheit wurde ein öffentlicher Treffpunkt, das Umspannwerk Ost in der Palisadenstraße in Berlin Mitte, durch den Großarchonten ausgewählt. Für die Zeit von 20.oo Uhr, dem Beginn des Treffens, bis zur zweiten Morgenstunde des folgenden Tages wird über jenen Konvokationsraum das unabhängig der Affiliation bindende Elysium des Justikars verhängt.

Mit freundlichen Grüßen,

Michael Friedrich von Falkenhayn,
Neonate des Clans Ventrue.
Krisenmediator des Großarchonten
 

Kategorien: Sessionankündigung
There are no comments on this page.