GiO20060401

01.04.2006: Pokern mit Aristide de Lesseps


'Five Card Draw', 'Texas Hold'em' -- der Gesamteinsatz liegt bei 50.000 €, die freundlicherweise vom ehemaligen Fürsten Freiherr Maximilian von Salm-Kyrburg zur Verfügung gestellt werden.

Aristide Gillette lädt zur einen oder anderen Runde Poker und will dort das Geld verspielen, das ihm während seiner Zeit als Vogt vom Fürsten bezahlt wurde. Ob dies der Beginn einer neuen Mode ist? Bei den Sterblichen hat sie ja schon verfangen.
 

Kategorien: Sessionankündigung
There are no comments on this page.