GiO20060721

21.07.2006: Lagebesprechung


Einladungstext


Verehrte Bürger der Großdomäne Berlin-Potsdam,

im Anbetracht der momentanen Situation in der sich unser geliebtes Berlin befindet, ist es zwingend notwendig einige Maßnahmen zu ergreifen, um die Sicherheit eines jeden Einzelnen zu gewährleisten und den Bedrohungen, denen sich unsere Domne im Moment ausgesetzt sieht, wirkungsvoll entgegenzutreten.

In meiner Funktion als Geißel Seiner Exzellenz fordere ich daher hiermit explizit einen jeden rechtschaffenen und anständigen Bürger dieser Domäne, ob Mann, ob Frau, auf, sich zu überlegen, was er oder sie für die Sicherheit der Domäne und zur Wiederherstellung der Ordnung zu leisten vermag.

Ergebnisse dieser Überlegungen und Bereitschaftsbekundungen für die Sicherheit unserer gesamten Gesellschaft aktiv zu werden, können mir in einer Planungssitzung in der Nacht des 21.7.2006 im Etablissment 'Scotch & Sofa\' ab 23:00 Uhr(OT: 22 Uhr) mitgeteilt werden.

Im Anbetracht meiner Erfahrungen in dieser Domäne erscheint es mir noch einmal angebracht, darauf hinzuweisen, dass das Wohlwollen des Fürsten mit denen ist, die Ihn in dieser Zeit untertsützen und sich um unsere Heimat bemühen. Jene aber, die es nicht für nötig befinden, sich zur Situation zu äußern und Ihre Hilfe, in welcher Form auch immer, anzubieten können Seiner Exzellenz auf der kommenden Hofhalung sicherlich Ihre Beweggründe dafür darlegen.

Mit Bitte um Kenntnisnahme und mit ergebensten Grüßen

Viktor Gideon Alburn,
aus dem Geblüt des Mondes
Geißel Seiner Exzellenz
Fürst Kohlhaase zu Berlin - Potsdam

 

Kategorien: Sessionankündigung
There are no comments on this page.