GiO20071123

23.11.2007: "All In"


Theodor von Hallenstein lädt zu einem Pokerabend ein.

Einladungstext


Meine geschätzten Vampire dieser Domäne,

Da ich erfahren habe, das die Invitation von Monsieur de Gramont zu meinem Bedauern nicht stattfinden kann, möchte ich mein Glück mit ihnen auf die Probe stellen. Deshalb heißt es am Freitag nicht: "Ick koof mir Sand und schipp die Krummelanke zu", sondern viel eher "Ich gehe All In und will sehen", ja ich lade all diejeniegen von ihnen ein, die Lust haben, sich einmal wieder dem Poker hin zu geben.

Besonders erfreud währe ich über das Erscheinen von: Medea, Gräfin de Bouvoir, Herrn Schwertfeger, Herrn de Lesseps und Herrn von Miller.

Lassen sie uns eintauchen in den Rauch, den Rausch und den Rummel um eine gewonnene Partie Poker.

Ich hoffe sehr, dass sie Alle mich nicht sitzen lassen werden und bitte um eine kurze Mitteilung aller, die gedenken an dieser Invitation mich mit ihrem Erscheinen zu ehren.

Bis dahin, Mit den besten Wünschen für diese Nacht, ihr

Theodor Steffen Michael Camillo Aureo Nathanael Vulpus von Hallenstein,
Neonate von Haus und Clan,
gute Nacht ihnen Allen


Nachtrag: Einladung, harte Fakten


Um das auch möglichst viele den Weg zu meiner einladung finden mögen, hier in aller Kürze und Knappheit die Fakten, nachdem Sie alle ja nun vorgewarnt worden sind. Freitag, den 23. November, ab 20 Uhr MEZ, im Lebmet. Wie versprochen kurz und kanpp. einen schönen Abend noch und auf Morgen dann.
gez. Theodor Steffen Michael Camillo Aureo Narthanael vuplus von Hallenstein

 

Kategorien: Sessionankündigung
There are no comments on this page.