GiO20080517

17.05.2008: Frühlingsball der Malkavianer


Es ist soweit! Der Frühlingsball der Malkavianer naht und das Unknown action ""listfiles""

OT: Liebe Leute,
wer zu faul ist unser liebevoll gestaltetes 600kb PDF runterzuladen soll auch hier seine Chance bekommen und die Eckpunkte der Session erfahren:
Wann: 17.5.2008, ab 21 Uhr
Wo: Wohnung: Katja und Masin
Was: Spiel Spaß und Unterhaltung auf die malkavianische Art und Weise! (IT: BYOG & OT:BYOB!)
Alles weitere ist eher Inplaykrams, der in besagter PDF Datei oben nachgeguckt werden kann.

Wir freuen uns auf eine nette Session mit euch!
Nico & Sebastian

Einladungstext


Einladung



Ich hoff der ganze Frust verschwindet,
der mich zu lange schon umgibt
ich wäre gerne ein Magnet, der wahres Licht anzieht.
Was unterm Schnee verborgen lag bringt dann die
Sonne an den Tag.
Viele mögliche Ideen, ach könnt ich nur doch Zeit
vordrehen!
Und ich warte mal wieder auf den Frühling!
Man kann nicht nur traurige Lieder singen,
doch bald werden sie wieder anders klingen,
wenn die ersten Sonnentage Wärme bringen!
Man kann nicht nur traurige Lieder singen!


Liebe Bürger,
wieder ist ein Jahr vorüber und so ist es an der Zeit, der Tradition unseres Frühlingsempfangs Achtung zu zollen. Wir laden Sie also ein, uns mit Ihrer ehrenwerten Gesellschaft an einem Abend voller Musik und Tanz, Film und Gespräch, zu beglücken! Lassen Sie sich von unserem bezaubernden Personal verwöhnen oder erfahren Sie mehr über Ihre Geschicke im kommenden Jahr bei unserer Wahrsagerin! Genießen Sie wohltuende Drinks, schwoofen Sie in den Frühling, spielen Sie Spiele Ihrer Jugend oder plaudern Sie einfach nur nett! Sollten Sie selbst ebenfalls einen Beitrag zur Abendgestaltung anbieten wollen, so lassen Sie es uns doch einfach wissen, um Ihnen einen gelungenen Auftritt zu ermöglichen.

Wir würden uns freuen, Sie im Namen des ganzen Geblütes am 17. Mai 2008 ab 21 Uhr im Gästehaus der Karl-Bonnhoefer-Nervenklinik begrüßen zu dürfen!
Luigi Vitorio Lucheni & Dr. Rudolf Schüssler
(Vertrieb) (Syphilis)

What good is sitting
Come taste the wine,
alone in your room?
Come hear the band.
Come hear the music play.
Come blow your horn,
Life is a Cabaret, old chum,
Start celebrating;
Come to the Cabaret!
Right this way,
COME TO THE CABARET!
Your table's waiting.


Der Veranstalter weist explizit darauf hin, dass die Teilnahme an der Veranstaltung auf freiwilliger Basis erfolgt. Die Familie des Mondes kann keinerlei Haftung für zu Schaden gekommene Sachewerte (dies schließt sterbliches Personal ausdrücklich mit ein) übernehmen. Der Veranstalter behält sich vor, den Zutritt zu der Veranstaltung zu reglementieren und ggf. den Einlass zu verweigern. Dem Weisungs/Hausrecht des Veranstalters ist bedingungslos Folge zu leisten, um einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung sowie die Sicherheit aller Gäste zu gewährleisten. Für Gardrobe kann ebenfalls keinerlei Haftung übernommen werden. Draußen nur Kännchen.

Wir spannen Ihre Sinne wie Saiten
und bald haben wir sie zum singen gebracht.
Hurensoehne wissen nicht was Liebe isT!
Hurensoehne wissen wie man Liebe macht.

 

Kategorien: Sessionankündigung
There are 4 comments on this page. [Show comments]