GiO20140215

15.02.2014: Wer Marschieren kann, soll auch tanzen!



Sehr geehrte Damen und Herren der Gesellschaft zu Berlin,

erneut ist es mir eine Freude Sie auf dem gesellschaftlichen Packet begrüßen zu dürfen.
Seien Sie mir willkommen auf dem nun V. Berliner Tanztee unter dem Motto:

WER MARSCHIEREN KANN, SOLL AUCH TANZEN!

Kommen und tanzen Sie. Kommen und marschieren Sie. Kommen Sie und teilen Sie mit uns eine Geschichte über den Marsch, sind sie Tänzer und eine Geschichte über den Tanz als Soldat.
Es handelt sich zwar um eine öffentliche Einladung, jedoch wird um vorherige Anmeldung gebeten.
Veranstaltungsort wird das Versammlungshaus in der Landsberger Allee gegen 20:30 Uhr sein. Der Abend wird circa um 20:45 beginnen. Es gelten die Gesetzte und Traditionen der heiligen Camarilla.

Ich freue mich auf Ihre rege Teilnahme und verbleibe bis dahin mit den besten Grüßen dieser Nächte


A. H. Klein
Ambrosius-Hyronimus Klein
Neonate des Blutes der Hexer
Bürger Berlins
 

Kategorien: Sessionankündigung
There is one comment on this page. [Display comment]