GildeApollon

Gilde Apollon


Die älteste der Gilden ist die Gilde der Musen und Darstellenden Künste. Sie ist das Heim der Musiker und Tänzer, der Dichter und Pantomimen, der Schauspieler und Choreographen, auch der Autoren.
Kunst, so sagt die Gilde, umfasst alle Sinne und ist lebendig, und erfordert somit Leben, um sein zu können. Die Seele des Betrachters lässt sich nicht wahrhaft berühren, indem Kunst zu einem Objekt, zur Zier in einem Raum degradiert wird.
Die heilige Kunst hat das Anrecht allumfassender Aufmerksamkeit ihres Publikums, und so vermag sie die Seelen zu berühren und auf immer zu verändern, als heiliger Akt.
Für die Künstler dieser Gilde ist der eigene Leib, das eigene Sein das Medium seiner Kunst. Durch Bewegung, Gestik, Gestalt, Stimme verzaubern, nein, zaubern sie. Es ist wahrhaftige Magie, die hier gewirkt wird, die Roheste und Urtümlichste aller Künste, das Eintauchen mit ganzer Seele, ganzem Körper, ganzem Sein in die rohe heilig-magische Essenz der Schönheit.
Der Moment währt ewig.

Passion



(Stand 2012)
 

Kategorien: Toreador, Spielinhalt
There are no comments on this page.