HintergrundGefolgsleute

Hintergrund "Gefolgsleute"


Dieses gibt im Normalfall die Anzahl der Ghule an, die dem Charakter zur Verfügung stehen. Neben Ghulen kann es aber auch andere Arten von Gefolgsleuten geben (Menschen oder Tier).

Soweit Gefolgsleute gewählt werden, ist es schön, wenn über die Zeit eine kurze Ausarbeitung zu Alter, Geschlecht, Aufgabengebiet, persönliche Verbindung und ähnliches festgelegt würden. Dieses gibt der Figur mehr Tiefe und ermöglicht Individualisten auch unter den Gefolgsleuten. (z.B. falls der Leibghul auf einer Session mal auftreten soll). Wer mag kann auch für seine Ghule kleine Hintergrundgeschichten schreiben, z.B. wie er zum Ghul geworden ist und was diesen bewegt.

Wer seine Gefolgsleute nicht beschreibt hat lediglich Standardghule, ohne besondere Fähigkeiten ein bestimmtes Problemgebiet bearbeiten zu können. Diese sind damit auch so gut wie nicht spezialisiert einsetzbar und dienen mehr zum Öffnen der Tür und dem Abnehmen eines Mantels oder um einmal unbedarft auf etwas drauf zu hauen.

Hintergrund "Gefolgsleute"max. Anzahl Gefolgsleute
 ○○○○○ 0
 ●○○○○ 2
 ●●○○○ 4
 ●●●○○ 6
 ●●●●○ 8
 ●●●●● 10
Auswirkungen des Hintergrunds "Gefolgsleute"
 

Kategorien: Hintergrund
There are no comments on this page.