HintergrundRuhm

Hintergrund "Ruhm"


Ihr wollt in der sterblichen Welt bekannt und berühmt gewesen sein oder immer noch als bedeutender Künster oder Zeitgenosse angesehen sein, dann braucht Ihr diesen Hintergrund. Gerade Toreador haben diesen Hintergrund häufiger.
Ohne diesen Punkt ist der Charakter in der sterblicher Welt ein ›Nichts‹, ein unbekanntes Blatt, keiner kennt ihn, er ist maximal eine Graue Eminenz.

Soweit hier Punkte festgelegt werden, sollte eine kurze Beschreibung erarbeitet werden, warum die Leute den Charakter kennen und was sie mit ihm verbinden, bzw. für was er bekannt ist (so à la »bin Goethe, Schriftsteller und bekannt für meine Werke Faust usw.«). Ein kurzer Abriß in Stichpunkten ist dabei genügend.

Hintergrund "Ruhm"BekanntheitsgradMalus auf den---Maskeradewert
 ○○○○○ unbekanntkeiner
 ●○○○○ gut bekannter Nachbar-5 %
 ●●○○○ Kleinbühnenberühmtheit, One-Hit-Wonder-10 %
 ●●●○○ auch außerhalb von Fachkreisen oder dem persönlichen Umfeld bekannt-15 %
 ●●●●○ Star, jeder erkennt den Charakter oder seine Werke-20 %
 ●●●●● Superstar, jeder erkennt den Charakter und seine Werke- 25 %
Auswirkungen des Hintergrundes "Ruhm"

Bspw. dürfte Arcangelo Diachiami einen Ruhm von  ●●●●○ genießen -- seinem Schüler sei dank. Richard Feynman übrigens auch. Albert Einstein hingegen genießt auch heutzutage noch einen Ruhm von  ●●●●● . Bei den geringeren Werten fällt es naturgemäß schwerer, Beispiele zu finden. Paul Watzlawick dürfte einen Ruhm im Werte von  ●●●○○ sein Eigen nennen, wohingegen die Power Girls aus Spandau eher einen Ruhm von  ●●○○○ haben dürften (Rochus Veit dürfte da auch liegen oder knapp drüber). Ein  ●○○○○ -Ruhm dürfte wohl fast nur in der eigenen Heimat zu Tragen kommen.
 

Kategorien: Hintergrund
There are 4 comments on this page. [Show comments]