JFMzBentrup

Johannes Fabian Meyer zu Bentrup


Johannes Fabian Meyer zu Bentrup ist seit 2008 der Fürst über die Domäne Teutoburg, nachdem das Schicksal um Barbara Hopster weiterhin ungeklärt ist. Allein der Verzicht von Henrick Nachtigall dürfte ihm erlauben, den Teutoburger Thron sein eigen zu nennen.

Seit seiner Machtübernahme jedoch erweist er sich immer häufiger als engagierter und ehrgeiziger Vertreter seiner Art. Ein Charakterzug, der ihn entweder tief stürzen lässt -- oder zu ungeahnten Höhen aufschwingt.
 

Kategorien: Charakter, Ventrue, Camarilla, Domäne Teutoburg
There are no comments on this page.