NilsBerger

NilsBerger



Über mich:
Ich bin im Sommer 2007 nach Brandenburg an der Havel gezogen um dort Mechatronik zu studieren.
Ich hab glaube ich mit meinem 10 Lebensjahr mit DSA 3 angefangen Rollenspiele zu spielen. Seid 2007 spiele ich jetzt auch Vampire Live. Begonnen habe ich damals in der Domäne Teutoburg mit einem Brujah namens Isko Viapori, der auch schon dem einen oder anderen Berliner über den Weg gelaufen ist. Derzeit bespiele ich intensiv und fast ausschließlich die Domäne Osnabrück, die sich Anfang 2008 neu formiert hat.
Ich schreibe gerne selber Musik, wobei ich bis heute (und ich schreibe schon seid über 5 Jahren) erst 2 Lieder vervollständigt habe. Das könnte daran liegen, dass ich ein großer Freund von durchkomponierten Liedern bin. Selber spiele ich mäßig erfolgreich Gitarre (ich kenne Stimmen, die etwas anderes behaupten, aber ich liebe die Selbstverleugnung, darum messe ich mich nur an den besten Gitaristen), die ich autodidaktisch erlernt habe. Ein großer Fehler: Meine Techniken sind mieserabel ;)
Ohne Musik könnte ich nicht leben. Wer Details zu den Bands haben möchte sollte mich persönlich beknien, denn ich kann mitlerweile nicht mal mehr alle Genres aufzählen, die ich übermäßig gerne und oft höre. Ich möchte an dieser Stelle erwähnen, dass ich Metallica nicht mag.
Und weil Musik und Studium zu wenig ist, leite ich seid Juli 2008 mit zwei weiteren Opfern den IQ-Studentenkeller in Brandenburg. An dieser Stelle möchte ich jeden herzlich einladen mal vorbeizuschauen ;)
Habe ich sonst noch was zu erzählen ohne meine Pornosammlung zu reden? - *grübel* - Nein. Ich glaube das reicht so :)

Nach einem Jahr in Finnland bin ich nach Brandenburg zurückgekehrt und leite mitlerweile die Vampire Live Domäne Osnabrück zusammen mit Hendrik Drosselmeyer (Malkavianer Thane), der vermutlich auch dem einen oder anderen noch bekannt ist. Aktuell auf der Zielgeraden meines Bachelors und hoffentlich im Dezember mit einem neuen Char wieder mit in Berlin dabei.

Roland Boch
There are no comments on this page.