NlC20081004

04.10.2008 (Hamburg): Pythische Spiele 2008


Anmeldung und Organisatorisches


Email vom 12.06.1980:

Hallo liebe NLC,

am 3. und 4. Oktober 2008 finden die Pythischen Spiele in Hamburg statt. Nach nervenaufreibender Suche nach einer Location sind wir nun soweit, dass wir die Anmeldungen freigeben.

Details zu den Spielorten folgen, in dieser E-Mail erhaltet Ihr zunächst alle wichtigen Rahmenbedingunen.

Termin


Damit sich die Anreise auch von fern lohnt, wird es an zwei Abenden Spiel geben. Die eigentlichen Pythischen Spiele finden am Samstag, den 4.10. statt, am Abend vorher wird es wohl ähnlich wie beim Maskenball in Berlin kleinere Treffen geben. Man wird sich bei der Obrigkeit vorstellen können und hat Gelegenheit, in kleineren Runden Politik zu machen, denn wir wünschen uns, dass die Pythischen Spiele selbst ganz im Zeichen der Kunst und der sie präsentierenden Toreador stehen. Die Toreador haben bereits über ihre Clansliste eine separate Einladung erhalten.

Kosten und Anmeldung


Zur Kostendeckung für den *Samstag* (Hauptveranstaltung) haben wir uns Staffelpreise für Frühbucher ausgeheckt:

Bei Zahlung bis zum 1.7.2008 gilt der Frühbucherpreis in Höhe von 18,00 Euro, danach bis zum 29.9.2008 23,00 Euro, ab dann gilt der Abendkassenbetrag in Höhe von 28,00 Euro. Eine Erstattung des gezahlten Teilnehmerbeitrages bei Verhinderung kann nicht garantiert werden*.

Die Überweisung kommt hierhin:
[Kontodaten entfernt]
Überweisungstext: PS <voller OT-Name>

Zur Anmeldung geht es hier: http://kalte-asche.de/vampire-live-in-hamburg/pythische-spiele/ps-anmeldung/
- Wichtig: die Anmeldung ist erst komplett, wenn das Onlineformular abgeschickt *und* das Geld eingegangen ist.

*) Kurze Anmerkung: Hamburg und München buhlen quasi um den umstrittenen 1. Platz in puncto "Höchste Mietpreise". Die Locations für Veranstaltungen sind da wohl keine Ausnahme.

Unterkunft


Ehrensache, dass wir HHer versuchen, Euch irgendwo privat unterzubringen. Eine entsprechende Bedarfsbekundung gebt Ihr bitte mit der Anmeldung ab. Für den unwahrscheinlichen Fall, dass es irgendwann eng wird: wer zuerst kommt, malt zuerst.

Bei Fragen könnt Ihr Euch gerne an
[E-Mail-Adresse aus Spamschutzgründen entfernt] wenden.

Viele Grüße
Carsten (für das Vorbereitungsteam)

 

Kategorien: Sessionankündigung überregional
There are no comments on this page.