NlC20090320

Revision [9343]

This is an old revision of NlC20090320 made by KatjaWiedner on 2009-03-06 18:31:24.

 

21.3.2009 (Berlin): Einladung des Vicomte Antoine Adrien de Gramont


Vicomte Antoine Adrien de Gramont lädt zu einer Veranstaltung, um Gelder zu akquirieren, die dann zum Kampf gegen Krankheiten eingesetzt werden sollen. Weiteres folgt noch.

Liebe Mitspieler,

manch einer mag schon gerüchteweise davon gehört haben. Hiermit möchte ich es offiziell ankündigen. Ich beabsichtige, den Vicomte de Gramont in Berlin eine Veranstaltung durchführen zu lassen, die auch für Gäste aus der ganzen Republik (und darüber hinaus) interessant sein könnte.

Um mal die ausgetrampelten Pfade zu verlassen, plane ich mal etwas Neues (noch nieeeee Dagewesenes!) durchzuführen: Eine Spendengala. Um einen Bezug zu den Nöten und Zwängen unserer nachtaktiven Lieblinge herzustellen, dient die Spendensammlung natürlich einem handfesten Zweck, nämlich der Bekämpfung von blutübertragbaren Krankheiten. Eigentlich wollte ich ja einen Ball veranstalten, aber wir kennen ja unsere Tanzbereitschaft ;-).

Ich plane ein Unterhaltungsprogramm, wofür ich bereits Show-Größen aus dem Clan Toreador angesprochen habe, die mir hoffentlich nicht vorher abspringen. Ich habe zwar noch Alternativen im Sinn, die wissen aber noch nichts von ihrem Glück. Eine Spendengala besteht natürlich aus mehr als nur Show, im Moment werden noch einige Auktionen angedacht, zwei 'Objekte' stehen bereits zu Verkauf. Außerdem will ich umfangreich über die zahlreichen Gefahren informieren, die im Blut Sterblicher und Unsterblicher lauern können. Hinzukommt, daß da noch weitere Punkte angedacht sind, deren Umsetzungen allerdings von einigen IT-Erfolgen des Vicomtes abhängen. Gerüchten zufolge verfolgt die SL aber auch eine eigene Agenda für die Veranstaltung -- es kann also spannend werden.

Die IT-Ankündigung wird wohl in den nächsten Wochen kommen, sobald ich den Spielort fest habe. Gerne können einzelne Charaktere eigene Beiträge für die gute Sache leisten, das fertige Programm wird dann ca. 1 Monat vor der Veranstaltung rumgeschickt. Ich hoffe ja noch auf Gastredner von Haus und Clan Tremere, gerne aber auch von weniger wissenschaftlich versierten Charakteren. Bei dem angedachten Spielort stünde uns auch ein Flügel zur Verfügung -- vielleicht mag jemand ja ein wenig was zum Besten geben. Ganz im Sinne sozialer Ungerechtigkeit und Ungleichbehandlung behalte ich mir das Recht vor, Leuten, die außer ihrem persönlichen Spiel etwas zum Abend beitragen --sprich: Beiträge, Darbietungen usw.--, Vergünstigungen zukommen zu lassen. Da ich keine Ahnung habe, ob sowas Resonanz erzeugt, behalte ich mir auch das Recht vor, selbst zu entscheiden, wer in das Programm aufgenommen wird -- nur für den Fall, daß die Resonanz unerwarteterweise zu groß ausfällt.

Bei Interesse könnt Ihr Euch mittels des Formulars unten anmelden.

Ich hoffe, daß ich einige von Euch mit dem Angebot locken kann, sich mal einen Abend lang der wunderbaren Doppelmoral und Falschheit hinzugeben, die diese Spendengala als Gelegenheit bietet, Kontaktpflege inklusive.

Anmeldung


Unknown action ""signup""
 

Kategorien: Sessionankündigung überregional

There are no comments on this page.