PfadDesBlutes

Pfad des Blutes


 ● Ein Sinn für Blut


Mittels dieser Kraft kann der Anwender grundlegende Informationen über eine Blutprobe in Erfahrung bringen. Es reicht bereits eine Fingerspitze mit dem Blut. Da das Blut auf mystische Weise zersetzt wird, kann auf diese Weise kein Blutsband aufgebaut werden.
AngriffswertWirkung
2Echtheit des Blutes
3Art des Blutes: Mensch, Tier, Vampir
4Sättigung des Vampirs zum Zeitpunkt der Probe
5Sättigung des Vampirs zum Zeitpunkt der Probe, Zeitpunkt der letzten Ernährung
6ungefähre Generation des Vampirs
7ungefähre Generation des Vampirs, Diablerie in den letzten 20 Jahren
8ung. Generation, Generationsgewinn durch Diablerie
Abstufungen von  ● Ein Sinn für Blut

 ●● Blutige Ekstase


Die Blutige Ekstase erlaubt es dem Anwender, per Körperkontakt bei seinem Opfer Blutverbrauch zu stimulieren. Hierbei kann jeder Verbrauch hervorgerufen werden, der einem Vampir möglich ist: Schwitzen, Herzschlag, Körperwärme, durchblutete Haut, körperliche Reaktion auf sexuelle Stimulation, Wunden heilen, Steigern von körperlichen Attributen oder gar das Auslösen von Disziplinskräften, deren Kosten nur aus Blut bestehen, wie z.B. Gestaltwandel oder Geschwindigkeit. Das Opfer kann aber nicht mehr Blut pro Runde verbrauchen als seine Generation es zulässt. Sollte der Anwender dem Opfer mehr Blut verbrauchen als dieses könnte, so streckt sich die Kraftwirkung über mehrere Runden.
AngriffswertWirkung
31 BP bei einem Opfer verbrauchen
4bis zu 2 BP bei einem Opfer verbrauchen
5bis zu 3 BP bei einem Opfer verbrauchen
6bis zu 4 BP bei einem Opfer verbrauchen
7bis zu 5 BP bei einem Opfer verbrauchen
8bis zu 6 BP bei einem Opfer verbrauchen
Abstufungen von  ●● Blutige Ekstase

 ●●● Blut der Macht


Blut der Macht bewirkt beim Anwender, dass sich dessen Generation für einige Zeit senkt. Es handelt sich um eine virtuelle Senkung! Auch wenn der Anwender alle Vorteile daraus genießen kann, z.B. beim Erwecken eines Vampirs aus der Starre oder den größeren Blutvorrat, so ist diese Kraft nicht für dauerhafte Vorteile zu benutzen. Es ist nicht möglich während der Wirkungsdauer einen Vampir zu erschaffen, der dann mit der virtuellen Generation aufersteht. Der neuerschaffene Vampir besitzt eine Generation, die von der Originalgeneration seines Erschaffers abhängt. Der Angriffswert bestimmt, wieviele Stundengenerationen der Anwender zur Verfügung hat. Diese stellt das Produkt aus Zeit und Anzahl an abgesenkten Generationsstufen dar (4h lang 1 Generation niedriger: 4 Stundengenerationen; 1,5h lang 2 Generationsstufen niedriger: 3 Stundengenerationen usw.).
AngriffswertWirkung
4Generation senken, 1 Stundengeneration
5Generation senken, 2 Stundengenerationen
6Generation senken, 3 Stundengenerationen
7Generation senken, 4 Stundengenerationen
8Generation senken, 5 Stundengenerationen
Abstufungen von  ●●● Blut der Macht

 ●●●● Vitae-Raub


Der Vitae-Raub ermöglicht dem Anwender, einem Opfer auf Rufweite dessen Vitae zu rauben. Beim Opfer tritt das Blut am ganzen Körper aus den Poren aus und bewegt sich als Blutnebelwolke zum Anwender, der dieses Blut gleichermaßen aufnimmt. Diese Wolke kann nicht behindert oder mit einem Schwamm aufgesaugt werden.
AngriffswertWirkung
52 BP auf Entfernung rauben
63 BP auf Entfernung rauben
74 BP auf Entfernung rauben
85 BP auf Entfernung rauben
Abstufungen von  ●●●● Vitae-Raub

 ●●●●● Blutkessel


Mittels des Blutkessels übt der Anwender einen vernichtenden Angriff auf sein Opfer aus, bei dem das Blut des Opfers zum Sieden gebracht wird. Hierbei erhält das Opfer schwer heilbaren Schaden. Für die Anwendung ist Körperkontakt notwendig.
AngriffswertWirkung
6auf Kontakt Blut kochen lassen, 3 Stufen SHS
7auf Kontakt Blut kochen lassen, 4 Stufen SHS
8auf Kontakt Blut kochen lassen, 5 Stufen SHS
Abstufungen von  ●●●●● Blutkessel
 

Kategorien: Thaumaturgiepfad
There are no comments on this page.