PvdGraaf

Pieter van der Graaf


Seit 2003 ist Pieter van der Graaf Justikar von Haus und Clan Tremere. 2004 hielt er seine erste Konklave im deutschsprachigen Raum in Tirol ab, und demonstrierte damit, daß die abgesprochenen Gebietsveränderungen der Justikare mehr als nur bloße Lippenbekenntnisse sind, denn bislang fühlte sich allein Rheinhardt von Trotta für Deutschland und Nachbarländer zuständig.

2006 mußte van der Graaf dann über die gerade frisch gekürte Fürstin Barbara Hopster Gericht sitzen, da ihr ein Bruch der Tradition der Domäne in Magdeburg vorgeworfen wurde -- viele Artgenossen haben diese Konlave nicht unbedingt als Glanzleistung des Justikars in Erinnerung; doch wer vermag schon die Hintergründe seiner Taten zu erahnen?
 

Kategorien: Charakter, Tremere, Camarilla
There are no comments on this page.