PythischeSpiele2012ITEinladung

Pythische Spiele 2012 - Einladungsschreiben


Folgendes Schreiben geht an die Toreador in ganz Europa über die üblichen Kanäle.
 


Manchmal scheinen mir Minuten wie Jahrhunderte,
Sekunden wie Äonen und Jahrtausende wie ein Wimpernschlag!
Während ich versuche jede Nuance vom Schwarz der Nacht zu kosten,
auf Papier zu zwingen und mir gefügig zu machen.
Nur um zu leugnen, daß ich Untertan, Sklave und Geliebte der Einen bin,
welche zu betrügen ich auszog.
Welche mich fing mit List und Tücke,
gefangen hält,
im Glas,
während ich darauf hoffe, in Ihrem Sand zu ersticken.

Und so warte ich auf den Tag, an dem Sie mir das Ende
dies kostbare Geschenk zurückgewährt,
welches ich so leichtfertig verschenkte.

Und während ich warte,
folge ich meinen eigenen Fußspuren durch die Nacht,
tanze unter den Sternen,
sammle Bruchstücke der Schönheit
und genieße, wie die Zeit vergeht!

Und wie Sie vergeht,
so kommt die Zeit des Wettstreits,
von Kunst und Schönheit,
von Aufstieg und Niedergang,
von Allen und Einem.

So lade ich Euch,verehrte Geschwister im Blute,
geschätzte Ancillae,
liebe Neonaten
und süße Kinder,ein.
Uns, zur Freude und dem Wohlgefallen unsere hochverehrten Ahnen,
im freundschaftlichen Wettstreit der Künste zu messen.

Das Thema dieser Spiele wird sein:

Stundenblumen
Vom Endlichem und Unendlichem

Kommt zahlreich zur Abendstunde am
24.und 25. August Anno 2012
nach Rheinsberg in die Domäne unseres Ahnherrn Arcangelo DiAchiami.

Ich verbleibe in froher Erwartung auf Ihr zahlreiches Erscheinen
Sunnja Marie Libell
Neonate vom Clan der Rosen
Tochter der Daria Angela Magnus


Kategorien: Pythische Spiele 2012
There are no comments on this page.