RegelwerkIdeen

Regelwerkideen


Auf dieser Seite möchte ich kurze, knappe Ideen für Regeln unterschiedlichster Art festhalten.

Moral


Menschlichkeit als Timer für Ausraster


Ein Charakter muss nach einer Anzahl Sessions, die der Höhe seiner Menschlichkeit entspricht, ausrasten. Dies kann eine Raserei, ein Blutrausch oder ein Rötschreck sein, was auch immer sich anbietet. Kommt der Charakter dem nicht nach, erhält er keine EP (Masin Al-Dujaili), bzw. es gibt nur EP-Ausschüttungen nach einem Ausraster (Ben Haedrich). Der Gangrel-Clansnachteil würde von Ausrastern entkoppelt.

Einfluss


Verwendung des Hintergrundes 'Einfluss'


Anstatt den Hintergrund "Einfluss" wie bislang auf die mögliche räumliche Größe der Einflussnahme umzulegen, könnte man für jeden aufgewendeten Anwesenheitspunkt (AP) oder Erfahrungspunkt (EP) eine Menge an Einflussaktionspunkten (EAP) in Höhe des Hintergrundes Einfluss erhalten. Einflussnahmen würden je nach Schwierigkeit, Finesse und räumlicher Auswirkung bestimmte Kosten verursachen, die sich auf Werte zwischen 1 und 21 belaufen.

Die Kosten würden einfach addiert werden.

Maskerade


Scheitern beim Maskeradetest


Bislang war wenig bestimmt, was eine Niederlage beim Maskeradetest für Auswirkungen haben kann. Eine Möglichkeit wäre der Verlust des höchstwertigen Punktes bei den Hintergründen in der sterblichen Welt:
Sinn des Maskeradesystems war es aber, das Zusammenspiel zwischen Charakteren, auch unliebsamen, zu fördern, indem Charaktere in Gefallensschulden gezwungen werden. Dementsprechend sollte die Option weiterhin bestehen, dass der Spieler sich für eine Schuld seines Charakters entscheidet.

Kampf


 

Kategorien: Regelwerk
There are 5 comments on this page. [Show comments]