RitualBelladonna

●●●○○ Belladonna


Mittels dieses Rituals kann ein Vampir durch bloße Berührung ein sterbliches Wesen vergiften und damit eventuell töten. Um dies zu bewirken, muß er sich auf die Hand eine Mischung aus zerstampften Lotusblättern und Bitterwurz (optional: bitterer Extrakt eines Nachtschattengewächses) reiben. Diese Paste wird in einer 45-minütigen Prozedur erzeugt. Die Effekte sind von der Widerstandsfähigkeit des Opfers abhängig.
WiderstandsfähigkeitAuswirkung
●○○○○Tod innerhalb von zwei Nächten
●●○○○Tod innerhalb von zwei Nächten
●●●○○Schreckliche Krämpfe in dieser Nacht
●●●●○Leichte Übelkeit, Unwohlsein
●●●●●Keine Effekte

(alternativ) Ist der Widerstandswert/2 + Seelenstärke des Opfers um drei höher als der Thaumaturgie-Anwendungswert Wert des Anwenders, erweist sich das Opfer als immun.
 

Kategorien: Thaumaturgieritual, Blutmagie-Kanon
There are no comments on this page.