RitualBrennendeKlinge

●●○○○ Brennende Klinge


Der Anwender kann dieses Ritual auf Nahkampfwaffen wirken. Er benötigt dazu 5 Minuten Meditation, und der Anwender muss sich die Handfläche mit der Waffe aufschneiden (oder mit einem scharfen Stein). Dadurch wird ein Punkt Schaden verursacht, der nicht reduziert werden darf. Außerdem kostet das Ritual drei Punkte Blut. Nach dem Ritual wird die Waffe schweren Schaden verursachen, und zwar halb so oft, wie der Anwender permanente Willenskraftpunkte hat. Danach endet die Wirkung. Man kann das Ritual nicht mehrmals auf eine Waffe wirken, um den Effekt zu erhöhen. Man darf den schweren Schaden auch nicht für spätere Schläge aufsparen. Dieses Ritual stellt eine mächtige Waffe dar und wird normalerweise nur den Tremerekampftruppen beigebracht. Personen die dieses Ritual offplay anwenden, und bereits verwandelte Waffen zu Spiel mitbringen, sagen dies bitte zu Beginn des Spielabends der Spielleitung an. Das Ritual kann nicht vorzeitig beendet werden.
 

Kategorien: Thaumaturgieritual, Blutmagie-Kanon
There are no comments on this page.