SilasODonnell

Silas O\'Donnel


Silas O\'Donnell, irisches Rauhbein mit einem Hang zu akustischer Gitarrenmusik und derben Partyspielen, ist der ältere Bruder von Cailean O\'Donnell, der ihn aber auch erschaffen hat. Beide waren Mitglieder der IRA, die in Berlin Zuflucht suchten und hier ihren Geschäften nachgingen -- irgendetwas mit alten Waffen. Niemand weiß, was aus ihm und seinem Bruder geworden ist, aber das Gerücht geht, daß sie 2005 einfach Berlin verlassen hätten, als der Fürst die mittlerweile 5 untoten und 20 lebenden Mitglieder der Familie O\'Donnell der Domäne verwies.

Es sah nicht immer so düster für Silas aus, zeitweilig hatte er sogar sehr gute Chancen, 2004 Verfassungsfürst zu werden, doch das miese Vorgehen der Regierungsmitglieder, Freiherr Maximilian von Salm-Kyrburg, Graf Henry James von Moltke und Rochus Veit, den Hohen Rat des Verfassungsbruches zu bezichtigen, hat diesem Traum ein Ende gemacht -- und dann wurde er auch noch seines sicher geglaubten Sieges im Duell gegen Veit gebracht, als dieser einem Anschlag zum Opfer fiel.
 

Kategorien: Charakter, Brujah, Camarilla
There are no comments on this page.