TageBuch20030823

23.08.2003: Ein geheimnisvolles Schreiben -- Preisverleihung


Und zur diesjährigen Oskarverleihung für die beste Hauptrolle in einem Film treten an:

Julia als Brit Jaeger in "Die letzte Versuchung Christi"

Ficus als Ilcoron Torloc in "Die üblichen Verdächtigen"

Masin als Rochus Veit in "Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins"

Flexo als Judas Makabäus Hertz in "Der blutige Pfad Gottes"

Matze als William Allister-Thorne in "Jurassic Park"

Alexandra als Fray in "Die Katze auf dem heißen Blechdach"

und

Christoph als Zodiak in "Der unsichtbare Dritte". (Wir haben uns schon Sorgen gemacht. Wo bist Du abgeblieben?)

Danke an alle, die gestern da waren. Es war eine sehr coole Session und ich war echt begeistert, wie ihr euch ins Zeug gelegt habt.

Ben H.

Ganz zu schweigen von Ben als Santiago (di Compostela) in "In göttlicher Mission" und "Interview mit einem Vampir", ebenfalls nominiert für bestes Drehbuch, beste Regie und die höchste OT-Verwundetenquote bei einer Session, an die ich mich erinnern kann.

Julia

P.S. Das war soooo genial!

 

Kategorien: Sessionbericht
There are no comments on this page.