TageBuch20070601

01.06.2007: Familienprobleme


Aristide Gillette hatte seit einer Woche den jungen Brujah Juri 'zu Gast' in seiner derzeitigen Außenstelle Tempelhof. Offensichtlich schien es nach einer Woche Zeit, endlich mal Nägel mit Köpfen zu machen, wozu er Stanislav Pjotronov hinzugebeten hatte.

Man kann es schlichtweg als schier unglaublich bezeichnen, wie lernresistent sich Juri gab, daß er die beiden älteren Brujah fast bis zur Weißglut trieb. Aber irgendwann brach ein Damm, Juri deutete Einsicht an, mit blankgezogenen Waffen nicht mehr in der Öffentlichkeit herumzurennen. Obwohl das darauffolgende Gespräch noch viele Stunden dauerte, ließen Aristide und Stanislav Juri ziehen mit dem Gefühl, gerade eine Schlacht verloren zu haben. Doch dies war nur der Auftakt: Sie haben noch mit ihrem ganzen Clan ein Gespräch zu führen, mit jedem einzelnen.
 

Kategorien: Sessionbericht
There are no comments on this page.